Schneemann

In dieser Anleitung erfährst du, wie du einzelne kleine Schneemänner basteln und per Wollschnur zu einer dekorativen Kette verbinden kannst. Du kannst die Anleitung auch als PDF herunterladen.

Du brauchst:

Mehrere selbstgebastelte Schneemänner werden per Wollschnur verbunden und bilden so eine Kette.
  • Sagex-Bällchen in zwei Grössen 
  • einen schwarzen Filzstift 
  • Filz 
  • Papier 
  • Zahnstocher 
  • Plastilin 
  • Wolle 
  • Nadel 
  • Schere

Und so geht's:

Ein kleines und ein grosses Sagex-Bällchen mit einem halben Zahnstocher verbinden.


Aus dem Filz einen Schal ausschneiden und um den Hals des Schneemanns wickeln.


Mit dem Plastilin eine rüebliförmige Nase formen, mit einem Zahnstocher ein Loch in den Kopf des Schneemanns bohren und die Nase hineinstecken. Augen und Knöpfe aufmalen.


Ein 7 × 7 cm grosses Stück Filz zuschneiden. Ein Papierkügelchen in die Mitte legen und mit etwas Wolle abbinden. Dann ein Stück Zahnstocher ins Papierkügelchen stecken und damit den Hut auf den Kopf stecken.


Mehrere selbstgebastelte Schneemänner werden per Wollschnur verbunden und bilden so eine Kette.

So viele Schneemänner basteln, wie man will und mithilfe einer Nadel eine Wollschnur durch ihre Körper führen. Und fertig ist die dekorative Schneemannkette.



Idee und Text: Joëlle Challandes; Realisierung: Isabelle Naegelin; Fotos: Patrick Lüthy