Zapfen-Eule

Schritt für Schritt erfährst du auf dieser Seite, wie du aus einem Tannenzapfen eine lustige Eule bastelst. Alle Schritte mit Bildern findest du auch im PDF zum Herunterladen.

Du brauchst:

Das macht vor allem Kindern Spass: Mit Watte und etwas Karton entsteht aus einem Tannenzapfen eine lustige Eule.
  • Tannenzapfen
  • Watte
  • Wackelaugen
  • Pfeifenreiniger
  • roten Karton
  • Satinband
  • Schere
  • Bastelleim

Und so geht's:

Den Tannenzapfen mit Watte füllen, bis er überall gleichmässig verziert ist.


Zwei Pfeifenreiniger in O-Form biegen und am Zapfen befestigen. Danach den Draht in Flügelform bringen.


Bastelleim auf die beiden Wackelaugen auftragen und im oberen Bereich des Zapfens ankleben.


Für den Schnabel Kartonpapier falzen und mit der Schere ein Dreieck ausschneiden.


Den Schnabel mit Bastelleim unter den Wackelaugen ankleben. Das Satinband am Zapfen befestigen und zu einer Schlaufe binden. Und fertig ist deine lustige Zapfen-Eule!



Text: Maša Diethelm; Ausführung: Juri; Fotos: Heiner H. Schmitt