Greifvögel beobachten aus der Nähe (Locarno)

In der Falknerei Locarno tauchen Besucher in die spannende Welt der Greifvögel ein. Falken, Adler, Eulen und Geier kreisen über die Köpfe des Publikums und lassen sich aus der Nähe bewundern.

Falknerei Locarno

Die Greifvögel leben in einer natürlich gestalteten Umgebung. Dies ist die beste Gelegenheit, um die Vögel aus nächster Nähe zu beobachten oder ein Foto zu knipsen. Ein Highlight ist das Dressurreiten der spanischen Reitschule in Verbindung mit der Flugvorführung der Greifvögel. Durch das Zusammenspiel von Musik und epochalen Kostümen wird die Vorstellung zu einer wahren Zeitreise.

Details

Wie?

Mit dem Bus ab Bahnhof Locarno bis nach Palazzo FEVI oder individuelle Anreise mit dem Auto

Wann?

Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Juli und August täglich geöffnet.

Wie viel?

Erwachsene CHF 25.–, Kinder (4–16 Jahre) CHF 18.–, Familie (je nach Kinderanzahl) CHF 60.– bis CHF 89.–.

Verpflegung? 

Bistrot del Pellegrino – Snack Bar.

Schweiz Tourismus und Hello Family

Werbung