Die schönsten Ausflüge nach Solothurn und Umgebung

Zwischen den imposanten Felsen des Solothurner Jura, inmitten saftiger Auen und dichter Wälder gibt es wunderschöne Wanderpfade und familienfreundliche Spiel- und Picknickplätze. Begeben Sie sich auch auf eine Reise in die Vergangenheit: Viele Museen sind kindgerecht gestaltet.

Ausflüge ins Solothurner Jura: Auf in die Natur!

Erleben Sie die reizvolle Landschaft des Solothurner Jura. Auf den Höhenwanderwegen atmen Sie frische Bergluft und erkunden gemeinsam mit Ihren Kindern die alpine Tier- und Pflanzenwelt. Auf familiengerechten Pfaden geht es durch zerklüftete Schluchten, vorbei an geheimnisvollen Grotten und rauschenden Wasserfällen. Wie wäre es mit einem Abstecher in den wildromantischen Naturpark Thal? Schöne Picknick- und Spielplätze, Badeseen und Erlebniswege – dank seines vielfältigen Angebots ist der Park hervorragend geeignet für Ausflüge mit kleinen Kindern. Für den Solothurner Holz- und Zwergliweg erhalten Hello Family Clubmitglieder Rabatte.

Ausflüge im Kanton Solothurn: In Kindermuseen spielerisch lernen

Im Museum Blumenstein reist die ganze Familie durch mehrere Epochen. Das einstige Landgut vermittelt anschaulich höfische Kultur sowie mittelalterliche und antike Geschichte. Bei Märchenmatinées und Kindernachmittagen werden kleine Kinder gut betreut.

Auch im Mümliswil gibt es ein Museum zum Anfassen. Es heisst HAARUNDKAMM und ist in einer alten Kammfabrik untergebracht. Der Coiffeursalon, die Kamm-Workshops und Führungen sind gleich mehrere Ausflüge nach Solothurn wert. Traditioneller Haarschmuck, Mode- und Technikgeschichte – dies alles erleben Sie hautnah.

Wer sich gleich mehrere tausend Jahre zurück in die Vergangenheit begeben möchte, sollte unbedingt das Oltener Museum für Ur- und Frühgeschichte besuchen. Auch dieses bietet ein attraktives Kinderprogramm an.

Werbung