Ballerina-Schlüsselanhänger basteln

Suchst du nach einem Geschenk zum Muttertag? In unserer Anleitung zeigen wir dir, wie du in nur fünf Schritten diesen hübschen Schlüsselanhänger nachbasteln kannst. Darüber freut sich deine Mama bestimmt. Viel Spass beim Nachbasteln und beim Verschenken!

Du brauchst:

  • Schere
  • Pompon (entweder fertig kaufen oder selber machen)
  • Schlüsselanhänger
  • Verschieden grosse Holzkugeln
  • Einen dünnen schwarzen Stift
  • Filzstifte von Caran d’Ache
  • Schnur und Nadel
  • Dekorative Schnur

(Alle Artikel bei Coop erhältlich.)

Und so geht's:

1. Schritt

Als Erstes bemalst du die Holzkugeln in deinen Lieblingsfarben oder in den Lieblingsfarben deiner Mama.

2. Schritt

Dann zeichnest du mit einem dünnen schwarzen Stift das Gesicht auf.

3. Schritt

Nun befestigst du einen dickeren weissen Faden mit einem Doppelknoten am Schlüsselanhänger.

4. Schritt

Als Nächstes ziehst du die Kugeln und die Pompons der Reihe nach auf, verknotest den Faden und schneidest ihn ab.

5. Schritt

Damit die kleinen Ballerinas ihren letzen Schliff bekommen, haben wir uns noch für eine dekorative Schnur entschieden. Sind sie nicht süss?

Idee: Martina von Awina 

Sommer-Angebote für Clubmitglieder

Mit diesen exklusiven Freizeitangeboten bleiben keine Wünsche offen. Entdecken Sie unsere Sommer-Tipps und attraktive Rabatte!

Werbung