Geometrische Untersetzer

Wie aus gleichseitigen Dreiecken wahre Kunstwerke entstehen, zeigen wir dir Schritt für Schritt in unserer Anleitung, die du dir auch als PDF herunterladen kannst. Die Untersetzer kannst du entweder einzeln für Gläser oder in Gruppen für Töpfe verwenden. Viel Spass damit!

Du brauchst:

  • Kork-Platte
  • Kinder-Bastelfarbe (blau, weiss, schwarz)
  • Pinsel
  • Universal-Klebeband
  • Cutter
  • Zirkel
  • Stift
  • Papier
  • Massstab

Und so geht's:

1. Schritt

Gestalte als Vorlage für die Untersetzer ein gleichseitiges Dreieck auf ein Blatt Papier. Platziere dieses nun auf dem Kork und markiere die Schnittstellen.

2. Schritt

Mit einem Massstab und einem Cutter schneidest du entlang der Linie, sodass du ganz viele gleichgrosse Dreiecke erhältst.

3. Schritt

Als Nächstes kannst du mit dem Klebeband viele unterschiedliche Muster auf den Kork kleben. Achte dabei darauf, dass du das Klebeband gut andrückst.

4. Schritt

Male die einzelnen Felder mit Bastelfarbe aus.

5. Schritt

Sobald die Farbe vollständig getrocknet ist, ziehst du die Klebestreifen ab. Fertig ist dein Kunstwerk!

Tipps:

  • Auch die Kleinsten können bei diesen Untersetzern mithelfen und einfach alles mit einem Farbgemisch übermalen.
  • Für grössere Pfannen und Schüsseln die Untersetzer in einer Gruppe anordnen, für Gläser können sie natürlich auch einzeln benutzt werden.

Bastelmaterialien bestellen

Die benötigten Produkte für diese Bastelanleitung findest du bei Coop Bau und Hobby im Onlineshop und kannst sie dort ganz einfach online bestellen. 

Werbung