Von der PET-Flasche zum Katzentopf

Wenn du Blumen und Tiere liebst, ist dieser Katzentopf genau das Richtige für dich. Du kannst ihn aus einer alten PET-Flasche einfach nachbasteln. Die Anleitung gibt es auch als PDF zum Herunterladen. Das Basteln macht so viel Spass, da kannst du eine ganze Katzenfamilie bei dir einziehen lassen!

Du brauchst:

  • PET-Flasche
  • Borstenpinselset
  • Acrylfarbe «Allesfarbe» rosa
  • Rosa Schnur 
  • Schere 
  • Dünner schwarzer Eddingstift
  • Cutter

Und so geht's:

1. Schritt

Als Erstes schneidest du mit einem Cutter vorsichtig den Topf aus der PET-Flasche aus. Du kannst auch eine Schere verwenden, aber mit einem Cutter geht es einfacher.

2. Schritt

Aus dem restlichen PET schneidest du noch passende Ohren aus und klebst sie an den Katzenkopf. Danach kannst du mit Allesfarbe den Topf komplett bemalen. Lass ihn anschliessend trocknen.

3. Schritt

Nun malst du ein hübsches Katzengesicht auf. Wenn du möchtest, kannst du den Topf noch mit einer farblich passenden Schleife dekorieren.

4. Schritt

Zum Schluss kannst du die gewünschten Blumen einpflanzen. Das blühende Kätzchen ist ein toller Hingucker für Gross und Klein.

Bastelmaterialien bestellen

Die benötigten Produkte für diese Bastelanleitung findest du bei Coop Bau und Hobby im Onlineshop und kannst sie dort ganz einfach online bestellen. 

Werbung