Krebs selbst basteln

Im Nu wird aus einem Pappteller ein Krebs. Dieser sieht toll aus und steht dem Original in nichts nach. Viel Spass beim Nachbasteln und Beobachten der Schalentiere!

Du brauchst:

  • Pappteller
  • Schreiber
  • Bastelkleber
  • Rotes Papier
  • Rote Malfarbe
  • Pinsel
  • Schere
  • Kulleraugen

Und so geht's:

1. Schritt

Als Erstes zeichnest du in der Mitte des Papptellers mit einem Filzstift eine Linie.

2. Schritt

Dann schneidest du der Linie entlang den Pappteller in zwei Stücke.

3. Schritt

Male die Rückseite des Papptellers mit roter Fingermalfarbe an und lass die Farbe trocknen.

4. Schritt

Zeichne nun die Krabbenzangen und zwei Fühler auf ein rotes Bastelpapier und schneide diese mit der Schere aus.

5. Schritt

Klebe nun die Krabbenzangen und Fühler auf befestige die Kulleraugen auf den Fühlern.

6. Schritt

Male dem Krebs noch einen Mund auf und fertig ist das Schalentier.

Sommer-Angebote für Clubmitglieder

Mit diesen exklusiven Freizeitangeboten bleiben keine Wünsche offen. Entdecken Sie unsere Sommer-Tipps und attraktive Rabatte!

Werbung