Stiftehalter im Osterhasen-Design basteln

Bestimmt hast du schon oft aus WC-Rollen tolle Sachen gebastelt. Wir haben uns für Ostern einen Hasenstiftehalter ausgedacht. Wie du den ganz einfach nachmachen kannst, erfährst du in der Anleitung. Diese kannst du dir auch als PDF herunterladen. Viel Spass damit!

Du brauchst:

  • WC Rolle
  • Schere
  • Bleistift
  • Watte
  • Karton
  • Schwarzer dünner Stift
  • Metallringe
  • Heissleim oder normaler Leim

Und so geht's:

1. Schritt

Schneide zuerst aus Karton einen Kreis, zwei Hasenfüsse und zwei passende Ohren aus. Beklebe dann die Teile und die WC-Rolle mit braunem Papier, damit alles einheitlich in derselben Farbe ist. Du kannst dafür – mit Hilfe deiner Eltern – Heissleim verwenden oder normalen Kleber nehmen.

2. Schritt

Male nun mit einem dünnen schwarzen Stift ein süsses Gesicht auf die WC-Rolle.

3. Schritt

Damit der Hase später Stifte tragen kann, klebe am Kreis einen Metallring fest. So gewinnt der Boden an Gewicht und der Hase wird stabiler.

4. Schritt

Zum Schluss klebst du die Ohren, Füsschen und den Kreisboden mit Heissleim oder normalem Leim an. Forme für den Hasenschwanz etwas Watte nach deinen Wünschen zurecht und klebe sie an die Rückseite.

5. Schritt

Jetzt nur noch Stifte rein, und schon ist der Osterhasenstiftehalter fertig!

Werbung