Ein lustiger Bienenschwarm

Lust auf einen eigenen dekorativen Bienenschwarm? Dieser lässt sich ganz einfach selbst basteln! Schritt für Schritt erklärt unsere Bastelanleitung, wie es funktioniert.

Du brauchst:

Ein lustiger Bienenschwarm
  • WC-Rolle
  • gelbe Acrylfarbe
  • eine Tube Alleskleber
  • eine Tube Bastelkleber
  • ein Blatt schwarzes Bastelpapier (A4)
  • ein Blatt Druckerpapier (A4)
  • schwarzen Chenille-Draht
  • ein Paar selbstklebende Wackelaugen
  • eine Schere
  • einen Teig-Stab, 1 Zentimeter dick
  • Nagelschere (optional)

 

Und so geht's:

1. Schritt

Male die WC-Rolle aussen gelb an.

2. Schritt

Zeichne mit Bleistift und Teig-Stab 1 Zentimeter breite Streifen auf das schwarze Papier. Schneide sie aus. Du brauchst 15 Zentimeter lange Streifen.

 

3. Schritt

Klebe drei Streifen mit dem Bastelkleber auf die WC-Rolle.

 

4. Schritt

Klebe die Augen auf die Rolle. Zeichne mit einem Filzstift Brauen, Nasenlöcher und einen lachenden Mund.

5. Schritt

Biege ein 16 Zentimeter langes Stück Chenille-Draht zu einem V und klebe es mit Alleskleber etwa 3 Zentimeter tief in die Rolle.

6. Schritt

Falte das weisse Blatt Papier und zeichne einen Flügel darauf mit einem Steg zum Falz. Schneide den Flügel aus dem gefalteten Blatt aus und falte ihn auseinander. Klebe ihn der Biene auf den Rücken.

7. Schritt

Zum Aufhängen: Lass dir von deinen Eltern etwa 5 Millimeter vom oberen Rand der Rolle links und rechts zwei Löcher mit der Nagelschere bohren. Ziehe eine dünne Schnur durch.

Werbung