Ausflüge im Kanton Zürich: unterwegs mit Kindern

Im ganz normalen Wahnsinn der Arbeitswoche kommt die gemeinsame Zeit als Familie oft viel zu kurz. Hin und wieder lohnt es sich deshalb, ganz bewusst Zeit für einen Ausflug einzuplanen. In Zürich und der nahen Umgebung haben Sie bei Ausflugszielen die Qual der Wahl.

Ausflugsziele in Zürich

Ganz ohne lange Anreise finden Sie im Kanton Zürich die richtige Aktivität für jeden Geschmack und jede Wetterlage. Packen Sie Ihre Lieben ein und sorgen Sie für neue Eindrücke und tolle Erlebnisse, die Gross und Klein lange in Erinnerung bleiben werden! Wir haben die besten kindgerechten Ausflugsziele in Zürich für Sie gesammelt.

Wildparks und Tierfarmen

Ausflugsziele mit Tieren sind immer die richtige Wahl: Die Möglichkeit, heimische und exotische Tiere zu beobachten, sorgt bei Kindern und Erwachsenen sofort für gute Laune. Ein besonders schöner Ort für Familien ist der Wildnispark Zürich. Bei einem Ausflug schauen Sie neben Steinböcken, Hirschen und Füchsen sogar Bären und seltenen Urwildpferden in die Augen. Kinder erfahren viel Wissenswertes zu den Tierarten und können sich anschliessend auf dem Spielplatz austoben.

Das Anschauen reicht Ihnen nicht? Dann ist ein Ausflug auf dem Rücken der Tiere genau das Richtige! Exotisch wird es dabei auf Bens Kamelfarm in Oberglatt: Hier haben Sie die Möglichkeit, eine Runde auf dem Kamel zu reiten. Kinder können auch zu zweit zwischen den Höckern Platz nehmen.

Natur-Ausflugsziele in Zürich

Der Uetliberg ist ein ganzjährig beliebtes Ausflugsziel in Zürich mit vielen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Im Winter tummeln sich Familien dort zum Schlitteln, im Sommer geniessen sie oben den herrlichen Ausblick oder machen eine entspannte Wanderung.

Statt heimischer Natur bietet ein Ausflug zum Zürcher Botanischen Garten tropische Pflanzen, Frösche und Schmetterlinge. Besonders empfehlenswert ist der Besuch im Frühling, wenn sich die gesamte Anlage in ein Meer aus bunten Blumen verwandelt.

Lehrreiche Ausflüge in Zürich: mit Kindern im Museum

Auch mit Kindern lohnen sich Ausflüge in die Zürcher Museen und Science Center. Ein Highlight für den Nachwuchs ist zum Beispiel das Sauriermuseum Aathal im Zürcher Oberland, das Familien in die Urzeit entführt. Auf spielerische Weise erfahren Sie hier Beeindruckendes über Saurier und Fossilien.

Noch interaktiver geht es im Technorama zu, einem der grössten Science Center in Europa. Bei einem Ausflug finden Zürcher Familien hier eine Umgebung, in der Langeweile garantiert keine Chance hat. Legen Sie selbst Hand an und werden Sie gemeinsam mit Ihren Kindern zu Wissenschaftlern: Neue Erkenntnisse sind garantiert!

Historische Orte entdecken

Nicht weniger lehrreich und beeindruckend sind die historischen Gebäude in der Umgebung von Zürich. Ein schönes Ausflugsziel mit Kindern ist beispielsweise das Schloss Kyburg, in dem die ganze Familie in die Geschichte eines mittelalterlichen Adelsgeschlechts eintaucht und in das Burgleben hineinschnuppert. In der alten Sägemühle auf dem Haumüli-Areal am Wildbach in Embrach erleben Sie dagegen den mühsamen Alltag von Handwerkern in früheren Zeiten. In dem wunderschönen Naturschutzgebiet erwartet Sie ausserdem ein Naturlehrpfad.

Aktive Ausflüge in Zürich

Statt zu lernen und zu entdecken werden Sie mit Ihren Kindern lieber selbst aktiv? Kein Problem: Auch für Sie bietet der Kanton Zürich zahlreiche Ausflugsziele und -möglichkeiten. Ob eine Wanderung oder Tour mit dem Velo im Sommer oder Schlitteln im Winter – die herrliche Schweizer Natur bietet für Abenteurer und Adrenalinfans optimale Verhältnisse. Noch etwas aufregender wird es im Seilpark Zürich: Bei einem Ausflug testen Kinder und Erwachsene ihre Nervenstärke und durchlaufen einen vielseitigen Parcours.

Sie sind zwar gerne aktiv, mögen es aber lieber etwas entspannter? Minigolf ist die ideale Aktivität für einen sonnigen Nachmittag mit der ganzen Familie. In der Nähe des Wellenbades Dolder bietet sich Ihnen die Gelegenheit, in schönster Natur spielerisch Ihre Schlagkraft zu verbessern. Wer mag, springt anschliessend noch ins kühle Nass des Wellenbades.

Bei Regen: Indoor-Kinderausflug in Zürich

Auch wenn die Wetteraussichten nicht die besten sind, bietet Zürich Ihnen zahlreiche Ausflugsziele. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie oder Ihre Kinder sich mal wieder richtig auspowern müssen, schwingen Sie sich auf ein Skateboard oder BMX-Rad – oder Sie erreichen auf dem Trampolin neue Höhen. Das Trampolino in Zürich ist für Ausflüge mit Kindern die ideale Wahl, um auch bei Regen richtig Spass zu haben. Mit Riesenrad, Klettergerüst und einer Putschautobahn ist das Trampolino ein riesiger Spielplatz für Gross und Klein. Skaterboys und -girls kommen in der Freestylehalle Zürich voll auf ihre Kosten. Keine Sorge: Auch Anfänger sind herzlich willkommen!

Wenn Ihnen der Sinn nach etwas Neuem steht, sollten Sie den Foxtrail am Zürcher Hauptbahnhof ins Auge fassen: Indem Sie den Fuchsspuren folgen und gemeinsam mit Ihren Kindern Aufgaben lösen, lernen Sie mit viel Spass und Spannung den Bahnhof von einer ganz anderen Seite kennen.

Werbung