Beschriftungen für Kräutertöpfe

Manchmal ist es schwierig, vor lauter Kräutern den Überblick zu behalten. Doch damit ist jetzt Schluss! Mit diesen Beschriftungen aus alten Glacé-Stängeli wisst ihr stets, in welchem Kräutertopf ihr was gepflanzt habt. Viel Spass beim Nachbasteln und Gärtnern!

Du brauchst:

  • Alte Glacé-Stängeli
  • Buntstifte
  • Dünner schwarzer Stift

Und so geht's:

1. Schritt

Zuerst wählst du pro Kräutertopf, den du zu Hause oder im Garten hast, eine Farbe aus. Schaue, dass du die gleiche Anzahl Glacé-Stängeli griffbereit hast.

2. Schritt

Nun malst du jedes Glacé-Stängeli mit einer anderen Farbe an.

3. Schritt

Sobald die Farben getrocknet sind, nimmst du einen dünnen schwarzen Stift und schreibst die Glacé-Stängeli mit den Namen der Kräuter an. Am Schluss kannst du die Stängeli auch mit einem kleinen Muster verzieren, wie wir es gemacht haben.

Sommer-Angebote für Clubmitglieder

Mit diesen exklusiven Freizeitangeboten bleiben keine Wünsche offen. Entdecken Sie unsere Sommer-Tipps und attraktive Rabatte!

Werbung