Augen auf beim Einkauf

Eine ausgewogene und günstige Ernährung beginnt bereits beim Einkauf. Abonnieren Sie unsere Newsletter – so verpassen Sie kein Angebot mehr und erleichtern sich Ihre Wochenplanung. Und ein paar einfache Regeln vor Ort im Supermarkt helfen Ihnen, stressfrei und gesund einzukaufen.

Eine gesunde Ernährung für Kinder und Erwachsene beginnt bereits beim Einkauf.

In Ihrem Einkaufswagen sollten möglichst frische und schonend verarbeitete Lebensmittel landen – diese liefern mehr Nährstoffe als stark verarbeitete Produkte wie Snacks, Süßigkeiten und Fertiggerichte.

Mit einem vor dem Einkauf erstellten Wochenplan für Ihre Mahlzeiten und der dazu passenden Einkaufsliste sind Sie dafür schon gut vorbereitet.

Neben dem Einkaufszettel ist das Foodprofil von Coop auf den Lebensmittel-Verpackungen eine gute Einkaufshilfe: Das Foodprofil gibt die Energiewerte und Nährstoffe einer Portion des jeweiligen Produkts und deren Anteil am empfohlenen Tagesbedarf an. Dazu kann man  Hinweise auf weitere Inhaltsstoffe und Allergiker-Informationen nachlesen. Auf den Jamadu-Produkten für Kinder ist das Jamadu-Foodprofil zu finden, damit Sie genau wissen, was Ihr Kind konsumiert.

Stressfrei einkaufen

Ein paar einfache Tipps erleichtern Ihnen den Einkauf: Gehen Sie  nie hungrig einkaufen – damit verhindern Sie unvernünftige Spontankäufe. Auch Ihrem Kind sollte nicht der Magen knurren, sonst bettelt es vermehrt nach Süssem.

Für Eltern entspannt und für Kinder ein Spass ist der passabene Self-Checkout. Sie können Ihre Einkäufe im Laden mit dem passabene Scanner oder Ihrem Smartphone scannen und brauchen am passabene Self-Checkout nur noch zu bezahlen. Das erspart Ihnen ausserdem langes Anstehen an der Kasse.

Achten Sie auch auf die regelmässigen Aktionen, um bares Geld zu sparen. Zusätzlich bietet Coop spezielle regionale Aktionen an. Es lohnt sich, saisonal und regional einzukaufen, denn dies bedeutet kurze Transportwege sowie hohe Frische und Qualität.

Abonnieren Sie unsere Newsletter und werden Sie Supercard- und HFC-Mitglied – so werden Sie über besondere Aktionen und Rabatte informiert und verpassen keine Angebote.

Was kaufe ich frisch, was kann ich lagern?

In Ihrem Coop Supermarkt finden Sie alles für einen gesunden Einkauf. Mit der richtigen Zusammenstellung der Lebensmittel sind Sie für eine gesunde und schnelle Küche im Alltag bestens vorbereitet:

  • Früchte, Gemüse und Salat sollten möglichst bei jedem Einkauf im Korb landen – schliesslich sind fünf Portionen am Tag für Kinder wie für Erwachsene empfehlenswert. Am meisten Vitamine stecken in Früchten, die frisch nach der Ernte auf den Tisch kommen. Welche Früchte und Gemüse gerade Saison haben, erfahren Sie im Saisonkalender. Gehen Sie ruhig nach Auge und Nase: Frische Früchte sehen knackig aus und haben weder Druck- noch Faulstellen.
  • Vor allem bei Früchten gibt der Gerucht Aufschluss darüber, ob sie reif geerntet wurden. Unreife Früchte besitzen weniger Aroma und weniger Vitamine.
  • Gemüse und Salat sollten ebenfalls fest und knackig sein und keine welken oder braunen Blätter haben. Die Schnittflächen müssen frisch und feucht anstatt braun und trocken sein.
  • Haltbare Lebensmittel wie Reis, Nudeln oder Quinoa eignen sich gut, um Zuhause immer ein paar Vorräte als Grundlage für eine schnelle und einfache Mahlzeit griffbereit zu haben.
  • Molkereiprodukte, Fisch und Fleisch sollten Sie dagegen ebenfalls möglichst frisch für den baldigen Verzehr einkaufen.

Was kommt jetzt erntefrisch auf den Tisch?


swissmom und Hello Family

Der Hello Family Familienratgeber wurde in Zusammenarbeit mit swissmom erstellt – dem Informationsportal rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt & Baby.

Zur Website von swissmom