Makramee-Schlüsselanhänger

Du suchst noch nach einer Geschenkidee für deine Freunde und deine Familie? Über diesen selbstgebastelten Schlüsselanhänger freuen sich bestimmt alle! Viel Spass beim Nachbasteln und beim Verschenken!

Du brauchst:

  • Schere
  • grüne Holzperlen
  • beige Holzperlen
  • rote Holzperlen
  • Heissleim
  • Cord Schnur
  • Schwarzer Edding-Stift
  • Schlüsselring

Und so geht's:

1. Schritt

Als Erstes befestigst du zwei ca. ein Meter lange Schnüre mit einem Knoten an einem Ring, so dass vier Teile herunterhängen.

2. Schritt

Die mittleren Stücke hängen gerade herunter. Nimm nun den linken Faden und kreuze ihn über die beiden mittleren Stücke. Lege dann das rechte Stück darüber.

3. Schritt

Führe als Nächstes das rechte Stück hinter den beiden mittleren Stücken und durch die Schlaufe hoch.

4. Schritt

Ziehe nun an den beiden äusseren Stücken den Knoten zusammen.

5. Schritt

Wiederhole Schritt 2, 3 und 4. Dabei startest du dieses Mal mit dem rechten Stück. Der Knoten ist nun komplett.

6. Schritt

Nach ein paar Wiederholungen des Knotens fädelst du nun eine Kugel auf die beiden inneren Stücke auf.

7. Schritt

Nun führst du den linken Faden durch die beiden mittleren hindurch.

8. Schritt

Nun machst du einen Knoten, um die Kugel zu fixieren. Danach kannst du wieder mit dem Knoten weiterfahren oder nach Belieben weitere Kugeln hinzufügen.

9. Schritt

Wenn du fertig bist, nimmst du alle vier Fadenstücke und machst einen Knoten daraus. Nun sind die schönen Makramee-Schlüsselanhänger bereit zum Verschenken. Frohe Weihnachten!

Bastelmaterialien bestellen

Die benötigten Produkte für diese Bastelanleitung findest du bei Coop Bau und Hobby im Onlineshop und kannst sie dort ganz einfach online bestellen. 

Idee: Martina von Awina

Werbung