Natur pur

Der Verein Wangental Natur Pur hat im Naturschutzgebiet «Im See» im Kanton Schaffhausen ein Biotop geschaffen, das Tieren und Pflanzen neuen Lebensraum bietet.

Das Naturschutzgebiet «Im See» in Wangental lädt Familien ein, das Tier- und Pflanzenreich zu entdecken.
Foto: Wangental Natur Pur

Enten schwimmen auf dem kleinen See, Insekten schwirren herum, Frösche quaken. Zwei kleine Beobachtungshäuschen laden Gross und Klein ein, das Tier- und Pflanzenreich zu beobachten. 2003 hat der Verein Wangental Natur Pur an dieser Stelle ein Biotop geschaffen, das Tieren und Pflanzen neuen Lebensraum bietet. 2009 hat sich auch ein Biber im See einquartiert – er fühlt sich wohl und ist sehr aktiv. Im Mai 2010 wurde zudem der Lehrpfad Bohnerzspur eröffnet – ein Lehrpfad, der daran erinnert, dass aus den alten Bohnerzgruben wertvolle Biotope geworden sind. Wer möchte, kann vom See aus dem Ernstelbach bis zur Quelle durch den Wald auf der gegenüberliegenden Seite der Strasse folgen oder weiterwandern bis zur Ruine Radegg.

Details 

Wie?

Mit dem PKW ins Wangental bei Osterfingen; in der Nähe des Naturschutzgebiets befinden sich Parkplätze, von der Strasse her beschildert.

Wann?

Frühjahr bis Herbst.

Dauer?

Je nach Interesse und Ausdauer. 

Alter? 

Ab Schulalter.

Adresse

Naturschutzgebiet «Im See»
www.wangental.ch