Oase am Berg

Ein Spielparadies auf 1000 Metern über dem Meeresspiegel ist die Alpwirtschaft Zuger Alpli im Kanton Zug.

Die Alpwirtschaft Zuger Alpli ist eine wahre Oase am Berg mit Spielplatz und Streichelzoo.
Foto: Alpwirtschaft Zuger Alpli

Die grosse Gartenwirtschaft lädt nach einer Wander-, Bike- oder Autotour zur gemütlichen Rast ein – wobei vor allem kleinere Gäste am Spielplatz Gefallen finden dürften. Dazu lockt ein kleiner Streichelzoo mit Hasen, Schweinen, Rindern, Esel und Hund. Rinder und Hund sind allerdings nur während der Alpzeit vor Ort. Drinnen wird die gemütliche Atmosphäre der urchigen Gaststube zusätzlich befördert durch das Fehlen von elektrischem Licht: Gaslampen verleihen dem Raum eine besondere Note. Natürlich rankt sich um das Zuger Alpli auch eine Sage: Sie erklärt, wie die Zuger den Ägerern die Alp mit einer Hinterlist wegschnappten. Auch drei Autorouten führen aufs Alpli, von Zug, Walchwil oder Unterägeri aus. Details gibt es unter www.zugeralpli.ch.

Details 

Wo?

Rund 1 000 m ü. M., unterhalb des Wildspitzgipfels.

Wann?

Mai – Okt. Mo, Mi – Sa 9 – 24 Uhr, Di geschlossen, So ab 19 Uhr geschlossen.  

Alter? 

Alle Altersstufen.

Adresse

Alpwirtschaft Zuger Alpli
041 758 11 43 (Mai – Okt.)
041 750 11 71 (Nov. – März)
kontakt@zugeralpli.ch
www.zugeralpli.ch