Schatzsuche auf zwei Rädern

Auf der leichten und für Familien geeigneten Downhill-Strecke zwischen Tracouet und Nendaz-Station sind verschiedene Rätsel versteckt.

Die Schatzsuche beginnt bei der Gondelbahnstation von Tracouet. Sobald alle auf den Fahrrädern sitzen, nehmen Sie und Ihre Kinder die 10,5 km lange Strecke in Angriff. Nach wenigen Metern entdecken Sie das erste Rätsel, das es zu lösen gilt. Die Kombination aus  frischer Luft, Höhe und Zusammenarbeit der ganzen Familie ist der Schlüssel, mit dem Sie alle Aufgaben lösen. Für die gesamte Strecke inklusive Lösen der Rätsel und Bewundern der Aussicht benötigen Sie etwa eine Stunde.

Details

Wie?

Mit dem öffentlichen Nahverkehr oder dem Auto nach Nendaz

Mit der Gondelbahn nach Tracouet

Start?

Tracouet, Bergstation der Gondelbahn in Nendaz 

Ziel?

Talstation bei Nendaz

Dauer?

Ca. 1 Stunde

Wie viel?

Schatzsuche kostenlos

Wann?

Mitte Juni bis Mitte Oktober

Schweiz Tourismus und Hello Family

Werbung