Globi, wo sind meine Ski? Vielleicht sind sie in Engelberg versteckt...

Globis Winterland und Snowli Village auf der Klostermatte in Engelberg ist ein übersichtliches und ziemlich flaches Skigebiet – ideal für Familien, Kinder und Anfänger. Deswegen für jedes Niveau geeignet.

In Globis Winterland lernen die Kinder rasch und auf spielerische Art und Weise Ski fahren. Der Park verfügt über drei Förderbänder (Längen: 30 m, 140 m und 100 m), Skilifte, Torstangen, Wellen-Mulden-Bahnen, etc. Die Förderbänder können auch problemlos mit Schlitten und Bobs benutzt werden, um danach auf der Schlittelpiste hinunterzusausen. Und natürlich ist die Anwesenheit von Globi und der Eltern ein Ansporn für die Kleinen beim Lernen. Globis Winterland ist direkt bei der Talstation der Brunni-Bahnen und der Skibus-Haltestelle gelegen.

Details

Wie?

Mit dem öffentlichen Verkehr

Von Luzern mit der Zentralbahn nach Engelberg in 43 Minuten
Mit dem Gratisbus in wenigen Minuten zur Talstation der Brunni-Bahnen oder rund 20 Minuten zu Fuss

Mit dem Auto 

Von Luzern in 30 bis 40 Minuten
Ein Parkplatz befindet sich direkt neben Globis Winterland und der Talstation der Brunni-Bahnen

Wann?

Von Mitte November bis Mitte März

Dauer?

Wochenenden und Feiertage: 9 - 17 Uhr
Montag bis Freitag: 9 - 16.30 Uhr

Wie viel?

Tageskarte Klostermatte

Piccolo (3 - 5 Jahre): CHF 10.–
Kinder (6 - 15 Jahre): CHF 16.–
Jugendliche (16 - 19 Jahre): CHF 20.–
Erwachsene (ab 20 Jahren): CHF 24.–

Verpflegung?

Familienrestaurant

Alter?

Für alle Anfängerinnen und Anfänger jeden Alters

Info?

www.engelberg.ch/winter/familien/globis-winterland/

Werbung