Strandbad Lido di Ascona

Im Strandbad bei Ascona kann das südländische Tessiner Klima perfekt genossen werden. Ascona ist der tiefst gelegene Ort der Schweiz. Ascona liegt auf 196 Metern über Meer am Nordufer des Lago Maggiore.

Strandbad Lido di Ascona im Tessin
Gadmin ID 553297

Nebst seinem grosszügigen Strandbad mit Wasserrutsche und Sprungturm bietet die Familiendestination Ascona einiges mehr: Tennisplätze, elegante Boutiquen für den Einkaufsbummel, gehobene Hotels, viele exzellente Restaurants, schöne Spaziergänge im Grünen, Surfen, Segeln und sonstigen Wassersport sowie Schifffahrten auf dem Lago Maggiore sind dabei nur ein paar der Attraktionen in der Tessiner Stadt. Die herrlich wilde Natur der nahen Tessiner Seitentäler wie Maggiatal und Centovalli bietet viele Ausflugs-, Wander- und Bikemöglichkeiten um sich die Abkühlung und das Gelato im Strandbad Ascona schliesslich zu verdienen.

Details

Wie?

Mit dem öffentlichen Verkehr:
Mit der Bahn bis Locarno. Anschliessend mit dem Bus bis Ascona, Posta und dann zu Fuss bis zum Lido di Ascona (10 min).

Wie viel?

Erwachsene CHF 6.– / Kinder CHF 3.– / Familienticket ab CHF 12.–
Der Eintritt zum benachbarten Bagno Pubblico ist kostenlos.

 

Alter?

Für jedes Alter

Adresse

Ascona-Locarno Tourism
Viale Papio 5
6612 Ascona
Tel. +41 (0)84 809 10 91
info@ascona-locarno.com

Schweiz Tourismus und Hello Family

Werbung