Die schönsten Ausflüge mit Baby

Auch für die Kleinsten bietet die Schweiz viele atemberaubende Ausflugsziele: Statt Ihre kostbare Zeit in der Wohnung zu verbringen, nutzen Sie die Gelegenheit und erkunden Sie die besten Ausflugsziele für Eltern mit Baby in der Schweiz.

Ausflüge mit Baby in der Schweiz: Für jeden Geschmack die richtige Destination

Wenn Sie Ihren Familienausflug mit Baby planen, ist es wichtig, dass das Ziel zum Alter des Babys passt: Ein Ausflug mit einem Baby, das zwei Monate alt ist, sollte zum Beispiel eher kurz sein, während Ausflüge mit Babys, die neun Monate oder älter sind, ruhig etwas länger dauern können.

Spannend ist zum Beispiel ein Besuch im Zoo: Das ist schon für Babys interessant, und Sie können Ihren kleinen Liebling einfach im Buggy oder Kinderwagen schieben. Sehenswert ist zum Beispiel auch der Tierpark Dählhölzli in Bern. Die frische Luft tut gut und die Tiere bringen Ihren Nachwuchs zum Staunen.

Wenn es das Wetter zulässt, ist ein Familienausflug mit Baby in einen Park eine schöne Idee – zum Beispiel in den Jurapark Aargau. Ausgiebige Spaziergänge tun Ihnen und Ihren Kindern gut – das Baby kann entweder in Ruhe dösen oder die Natur beobachten. Entdecken Sie auch unsere Tipps für kleine Wanderungen mit Kinderwagen. Mit einem Picknick runden Sie den Tag ab. Lassen Sie Ihr Baby dabei ruhig krabbeln und die Welt entdecken.

Ausflüge mit Babys: Allgemeine Tipps

  • Planen Sie eher kurze Ausflüge
  • Acten Sie auf angemessene Kleidung
  • Windeltasche nicht vergessen
  • Das Lieblingsspielzeug darf nicht fehlen
  • Haben Sie immer genug Proviant dabei
Werbung