Museum in Zürich, Basel, Luzern und anderen Schweizer Städten

Begeben Sie sich mit Ihren Kindern in die Wunderkammern der Schweiz: Gemäldegalerien, kulturgeschichtliche Ausstellungen und Naturkundemuseen locken mit interaktiven Familienangeboten. Spielerisch erfahren Kinder dort die Geschichte hinter der Ausstellung.

Museen in der Schweiz machen Vergangenheit lebendig

Entdecken Sie die Schweizer Museumslandschaft! Hier werden moderne Kunst, fremde Kulturen, die Welt der Physik und Schweizer Geschichte zum Erlebnis für Gross und Klein. Kindgerecht aufgearbeitete Ausstellungen in Zürich und an anderen Orten in der Schweiz führen auch die Allerkleinsten an spannende Themen heran. Familienführungen, interaktive Chemielabore, Kunstateliers und Hörspielrundgänge ermöglichen ein spielerisches Erkunden. In einigen Museen gibt es Rabatte für Hello Family Clubmitglieder.

Museum in Basel, Zürich, Luzern: Ein paar Ideen für eine Entdeckungstour durch die Schweiz

  • Museum in Zürich für Kinder: Im Nordamerika Native Museum begibt sich die ganze Familie auf eine Zeitreise. Dinosaurier erleben Sie hautnah im T-Rex Museum in Aalthal.
  • Museum in Basel für Kinder: Papier selber schöpfen und bedrucken: Das ermöglicht das Papiermuseum. Im Museum der Kulturen schlüpfen Kids in die Rolle von Archäologen.
  • Museum in Bern für Kinder: Das Zentrum Paul Klee entführt Familien in die magische Symbol- und Farbenwelt des Künstlers.
  • Museum in Luzern für Kinder: Das Planetarium, ein Lokomotiv-Simulator und der schwerelose Raumwandler sind die Hauptattraktionen des Verkehrshauses der Schweiz.
  • Museum in St. Gallen für Kinder: Im Naturmuseum in St. Gallen werden Kinder zu kleinen Forschern.
  • Museum in Winterthur für Kinder: 500 Experimente und spektakuläre Shows begeistern im Swiss Science Center Technorama Mädchen und Jungen für Naturwissenschaften.
Werbung